Was ist sonst noch los?

Wir führen regelmäßig Ausflugsfahrten (halbtags) für alle interessierten Personen gegen eine geringe Kostenbeteiligung zu sehenswerten Zielen durch.

Kinderreichen Familien und Familien, denen es nicht möglich ist, eine Urlaubsfahrt zu unternehmen, bieten wir die Möglichkeit, in den Sommerferien an einem Eintagesausflug Entspannung und Unterhaltung zu genießen.

In der Begegnungsstätte werden immer wieder Veranstaltungen verschiedener Art (Vorträge, Bastelkurse usw.) angeboten. Diese Angebote sind (mit Ausnahme des Materialersatzes) kostenfrei.

Jedes Jahr veranstaltet der Ortsverein ein Kinder- und Waldfest an Christi Himmelfahrt am Gesundbrunnen.

Am 3. Adventssonntag wird eine Weihnachtsfeier für ältere, behinderte und bedürftige Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt Hornberg mit seinen Ortsteilen und der Gemeinde Gutach kostenlos durchgeführt.

Alleinstehende Seniorinnen und Senioren sowie in Heimen in der näheren Umgebung untergebrachte Personen werden alljährlich von den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern besucht und mit einem Geschenk erfreut.

Im Alten- und Pflegeheim in Hornberg erfreuen wir zweimal jährlich die Bewohner mit einem geselligen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen.

Mitglieder mit 70 Jahren und älter gratulieren wir unter Überreichung eines Geschenkes zu ihrem Geburtstag. 

Die Landssammlung der AWO wird in unserer Raumschaft möglichst flächendeckend durchgeführt. Mit dem Anteil am Erlös dieser Sammlung fiinanzieren wir unser Unterstützungsprogramm und die Hausaufgabenhilfe. 

Außerdem beteiligen wir uns am Martini- und am Weihnachtsmarkt. Wir bieten Wohlfahrts- und Weihnachtsmarken, Unicef-Karten und Handarbeiten, die in unserer Begegnungsstätte hergestellt wurden zum Verkauf an. Am Weihnachtsmarkt bewirten wir die Gäste mit einen herzhaften AWO-Suppe und Punsch. 

Die Angebote des Ortsvereins werden ausschließlich von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern organisiert, betreut und durchgeführt.